Startseite Inhaltsverzeichnisse numismatischer Zeitschriften

Berliner numismatische Forschungen (BNF)
Herausgegeben vom Münzkabinett Berlin
Jahrbücher 1(1987) - 5(1991)     und     Monographienreihe N. F. 1(1993) ff



BNF 1 (1987)     [115 S., 12 Tfn., 17x24 cm]

Zum Geleit ·» 6-7

Simon, H.: Der orientalische Münzfund von Belkow/Bielkowo 1802 ·» 9-20 & Tf.1

Kluge, Bernd: Deutsche Brakteaten des 12. Jahrhunderts aus dem Fund von Kämpinge in Schweden 1848 ·» 21-34 & Tf.2-5

Dannenberg, H. D.: Über einen alten Fund brandenburgischer Denare und seltene Münzen Albrechts II. von Brandenburg, 1186-1200 ·» 35-40 & Tf.6

Steguweit, Wolfgang: Der Groschenfund von Nordhausen 1985 (um 1407) - Ein Vorbericht ·» 41-43 & Tf.7

Kunzel, Michael: Münzmeister und Chronologie der undatierten Rostocker Sechslinge des 16. Jahrhunderts ·» 45-58 & Tf.8-10

Kluge, Bernd: Die Berliner Talerprägung unter Kurfürst Georg Wilhelm, 1619-1640 ·» 59-67 & Tf.11

Martin, G.: Siegmund Dannies, ein Münzmeister des ausgehenden 17. Jahrhunderts ·» 69-74 & Tf.12

Kluge, Bernd / Isermann, Petra: Die 1985 im Münzkabinett Berlin bearbeiteten Münzfunde ·» 75-87

Fengler, Heinz: Wandlungen im deutschen Geldverkehr durch den bargeldlosen Zahlungsverkehr unter besonderer Berücksichtigung der Postdienste. Ein Beitrag zur Geschichte unserer Zeit ·» 89-104

Rezensionen (Rezensent) :

Clain-Stefanelli, E. E.: Numismatic Bibliography (Rez. H. Fengler) ·» 105-6

hikuin 11 (Festschrift Brita Malmer) 1985 (Rez.: B. Kluge) ·» 106-7

Stoll, Hans-Joachim: Die Münzschatzgefäße auf dem Gebiet der DDR von den Anfängen bis zum Jahre 1700 (Rez. W. Steguweit) ·» 107-8

Dannenberg, H.: Studien zur Münzkunde des Mittelalters (Rez. W. Steguweit) ·» 108-9

Koch, B.: Der Wiener Pfennig. Ein Kapitel aus der Periode der regionalen Pfennigmünze. Wien 1983 (Rez. B. Kluge) ·» 109-110

Kunzel, Michael: Mecklenburgische Münzkunde 1492-1872. Berlin 1985 (Rez. B. Kluge) ·» 111-2

Schnell, Hugo: Martin Luther und die Reformation auf Münzen und Medaillen (Rez. L. Börner) ·» 112-4

BNF 2 (1988)     [124 S., 16 Tfn.]

Schönert-Geiß, Edith: Die Befestigungsanlagen von Augusta Traiana (Stara Zagora) ·» 9-15 & Tf.1

Kluge, Bernd / Stoll, Hans-Joachim: Der Münzfund von Bad Liebenwerda (1982). Zur Frühgeschichte des Meißner Groschens ·» 17-27 & Tf.2-3

Kunzel, Michael: Die werlesch-mecklenburgische Wittenprägung im 14. und 15. Jahrhundert ·» 29-50 & Tf.4-6

Börner, Lore: Zum Medaillenschaffen des niederländischen Juristen Jacques Zagar im zweiten Drittel des 16. Jahrhunderts ·» 51-57 & Tf.7

Steguweit, Wolfgang: Der Münzfund von Tautenburg, Kr. Jena (1986). Mahlschätze und Münzketten in Thüringen ·» 59-72 & Tf.8-13

Isermann, Petra / Kluge, Bernd / Wetzel, Günter: Der Münzfund von Calau (1984). Zur Geschichte der Niederlausitz am Anfang des 18. Jahrhunderts ·» 73-90 & Tf.14-15

Fengler, Heinz: Geldgeschichte und Wertpapiere. Über die Geldschein- und Wertpapiersammlung des Berliner Münzkabinetts ·» 91-109 & Tf.16

Rezensionen :

A Survey of Numismatic Research 1978-1984 (Rez. B. Kluge) ·» 111

Hamburger Beiträge zur Numismatik, Heft 30/32 (Rez. B. Kluge) ·» 111

Nummus et Historia (Rez. B. Kluge) ·» 112

Grierson, Ph. / Blackburn, M.: Medieval European Coinage (Rez. B. Kluge) ·» 113

Anglo-Saxon Monetary History (Rez. B. Kluge) ·» 114

Jonsson, K.: Viking-Age hoards and late Anglo-Saxon coins (Rez. B. Kluge) ·» 115

Denárová mĕna na Moravĕ (Rez. B. Kluge) ·» 116.

Leimus, I.: Der Münzfund von Kose aus dem zweiten Viertel des 12. Jahrhunderts (Rez. B. Kluge) ·» 117.

Steguweit, W.: Geschichte der Münzstätte Gotha vom 12. bis 19. Jahrhundert (Rez. B. Kluge) ·» 118.

Staatl. Münzsammlung München: Vom Taler zum Dollar 1486-1986 (Rez. B. Kluge) ·» 119.

Rittmann, Herbert: Deutsche Geldgeschichte seit 1914 (Rez. H. Fengler) ·» 120

North, M.: Die Medaillen der Brandenburg-Preußen Sammlung Christian Lange, Band 1 (Rez. B. Kluge) ·» 121

Sommer, K.: Die Medaillen der königlich-preußischen Hof-Medailleure Christoph Karl Pfeuffer und Friedrich Wilhelm Kullrich (Rez. L. Börner) ·» 122

Pick, A.: Standard Catalogue of World Paper Money (Rez. H. Fengler) ·» 123


BNF 3 (1989)     [132 S., 16 Tfn.]

Steguweit, Wolfgang: Die angelsächsischen Münzen des Münzkabinetts Gotha ·» 7-11 & Tf.1-3

Kluge, Bernd: Die Halberstädter Münzprägung unter den Bischöfen Brantho (1023-1036) und Burchard I. (1036-1059). Eine stempelkritische Untersuchung ·» 13-27 & Tf.4

Uecker, Reinhard / Kunzel, Michael: Die frühen mecklenburgischen Stierkopfbrakteaten, ca. 1201 bis um 1245 ·» 29-64 & Tf.5-9

Büttner, Adalbert: Das Schichtbuch des Hermen Bote und die Goslarer Groschenmünzen um 1500 ·» 65-72 & Tf.10-11

Kluge, Bernd: Der Münzfund von Gnoien, Kr. Teterow, verborgen nach 1556 ·» 73-89 & Tf.12-16

Fengler, Heinz: Eine geldgeschichtliche Betrachtung zu den Obligationen des ehemaligen Königreichs Westphalen ·» 91-103

Rezensionen :

Göbl, Robert: Numismatik (Rez. H. Fengler) ·» 105-7

Corpus nummorum IX-XI qui in Suecia reperti sunt (Rez. B. Kluge) ·» 107-113

Kluge, Bernd: State Museum Berlin, Coin Cabinet. Anglo-Saxon, Anglo-Norman, and Hiberno-Norse Coins (Rez. S. Suchodolski) ·» 113-5

Bahrfeld, Emil: Mittelaltermünzen. Ausgewählte Schriften 1881-1928 (Rez. W. Steguweit) ·» 115

Kluge, Bernd / Wetzel, Günter: Die Münzschatzfunde im Bezirksmuseum Cottbus (Rez. M. Kunzel) ·» 115-6

Suchodolski, Stanislaw: Moneta možnowładcza i koscielna w Polsce wczesnośredniowiecznej (Rez. B. Kluge) ·» 117-8

Dygo, Marian: Die Münzpolitik des DeutschenOrdens in Preußen in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts (Rez. B. Kluge) ·» 118-9

Schrock, Ulrich: Münzen der Stadt Göttingen (Rez. B. Kluge) ·» 119-120

Klüßendorf, Niklot: Der Münzschatzfund von Niederhone und die hessen-kasselsche Denkmalpflegeverordnung von 1780 (Rez. W. Steguweit) ·» 120-2

Tingström, Bertel: Plate money (Rez. P. Arnold) ·» 122-3

Schneider, Konrad: "Banco, Species und Courant" (Rez. B. Kluge) ·» 123-4

Hahn, Gunther / Kernd'l, Alfred: Friedrich der Große im Münzbildnis seiner Zeit (Rez. B. Kluge) ·» 124-6

Brockmann, Günther: Die Medaillen der Welfen (Rez. L. Börner) ·» 126-8

Steude, Heinz: Johann Veit Döll. Leben und Werk (Rez. L. Börner) ·» 128-9

Hasselmann, W.: Berlin. Marken und Zeichen (Rez. L. Börner) ·» 129-130

FIDEM'87. 50th Anniversary Congress and Exposition (Rez. W. Steguweit) ·» 130-1


BNF 4 (1990)     [135 S., 16 Tfn.]

Ilisch, Peter: Eine Serie westslawischer Münzen des 11. Jahrhunderts ·» 7-12 & Tf.1

Steguweit, Wolfgang: Vierlinge und Hälblinge, Brakteatenpäckchen und Barrensilber. Zur Nominalstruktur in Thüringen in der Periode des regionalen Pfennigs ·» 13-26 & Tf.2-3

Arnold, Thomas: Der Münzfund von Sangerhausen (1930) und die Hohlpfennigprägung im Nordthüringer Raum 1336 bis 1350 ·» 27-33

Kunzel, Michael: Die werlesch-mecklenburgische Denarprägung vom 13. bis 15. Jahrhundert ·» 35-49 & Tf.4-6

Kluge, Bernd: Die Münzprägung in Kurbrandenburg von 1496 bis 1535 ·» 51-83 & Tf.7-14

Kluge, Bernd: Der Münzfund von Gnoien, Kr. Teterow, verborgen nach 1556 (Teil 2) ·» 85-94 & Tf.15-16

Berghaus, Peter: Joseph Angelo de France (1691-1761). Bankier, Diplomat, Sammler, Galeriedirektor, Lebemann ·» 95-99

Fengler, Heinz / Tewes-Bannicke, Elke: Die Geldscheinsammlung des Berliner Münzkabinetts ·» 101-104

Rezensionen :

Novoe v sovetskoj numismatike i numismatičeskom muzeevedenii (Rez. W. Steguweit) ·» 105-6

Numismatische Hefte (Rez. W. Steguweit) ·» 106-9

Barock in Dresden; Von der Kunstkammer zum Museum; Kunst in Berlin; Friedrich II. und die Kunst; Der Große Kurfürst (Rez. W. Steguweit) ·» 109-111

Jurukova, J.,   Monetosečeneto na gradoveto v Dolna Mizija i Trakija II-II v., - Hadrianopolis ... (Rez. E. Schönert-Geiß) ·» 112-3

etc.


BNF 5 (1991)     [114 S., 12 Tfn.]

Ilisch, Peter: Zur Münzgeschichte Duisburgs und Mindens im 11. Jahrhundert ·» 7-12 & Tf.1-3

Hahn, Wolfgang: Numismatisch-rechtshistorische Betrachtungen zur Geschichte der bayerischen Bischöfe, insbesondere derer von Regensburg im 11. Jahrhundert ·» 13-22 & Tf.4-5

Klüßendorf, Niklot: Monetäre Sondererscheinungen Thüringens im Spiegel kurhessischer Quellen. Das Geldwesen Schmalkaldens im 19. Jahrhundert ·» 23-46

Steguweit, Wolfgang / Stoll, Hans-Joachim: Der Münzfund von Kleinröda, Kr. Altenburg (1988), verborgen um 1460. Zur meißnisch-thüringischen Münzgeschichte in der Mitte des 15. Jahrhunderts ·» 47-60 & Tf.6-7

Steguweit, Wolfgang: Der Münzfund von Klosterrode, Kr. Sangerhausen (1936), verborgen um 1460. Ein Fundbericht ·» 61-65

Tewes-Bannicke, Elke: Der Münzfund von Sangerhausen (1989), verborgen nach 1692 ·» 67-72 & Tf.8

Dräger, Ulf: Der Münzfund von Söllichau, Kr. Gräfenhainichen (1988), verborgen nach 1824. Vorbericht ·» 73-84

Steguweit, Wolfgang: Der Münzfund von Müncheberg, Kr. Strausberg (1989), verborgen nach 1853. Ein Beitrag zur preußischen Münz- und Geldgeschichte in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts ·» 85-96 & Tf.9-12

Rezensionen, u.a.:

Festskrift till Lars O. Lagerqvist (Rez. Bernd Kluge) ·» 98f

Cooper, D. R.: The Art and Craft of Coinmaking (Rez. E. Tewes-Bannicke) ·» 101-2

Weiller, R.: Die Münzen von Trier, 6. Jahrhundert bis 1307. Düsseldorf 1988 (Rez. Bernd Kluge) ·» 102-4

Malmer, B.: The Sigtuna Coinage c. 995-1005. Stockholm/London 1989 (Rez. Bernd Kluge) ·» 107f

Klüßendorf, N.: Der Münzschatz von Herborn (Rez. W. Steguweit)

Rechenpfennige. Band 1: Nürnberg, 1. Lieferung (Rez. W. Steguweit)

Spasskij, I. G.: Russkije Jefimki. Novosibirsk 1988 (Rez. B. Kluge) ·» 111f

Exter, F.: Pfälzische Münzen und Medaillen (Rez. W. Steguweit)

Sommer, K.: Emil Weigand (Rez. L. Börner)



Staatliche Museen zu Berlin Preussischer Kulturbesitz, Münzkabinett:
Berliner numismatische Forschungen, Neue Folge (BNF NF)
[Monographienreihe]
Herausgegeben von Bernd Kluge, Münzkabinett Staatliche Museen zu Berlin

BNF NF 1 (1993)     [323 S.]

Kluge, Bernd, (Hrsg.): Fernhandel und Geldwirtschaft. Beiträge zum deutschen Münzwesen in sächsischer und salischer Zeit - Ergebnisse des Dannenberg-Kolloquiums 1990

- Kluge, Bernd: Umrisse der deutschen Münzgeschichte in ottonischer und salischer Zeit ·» 1-16

- Hess, Wolfgang: Pfennigwährungen und Geldumlauf im Reichsgebiet zur Zeit der Ottonen und Salier ·» 17-35

- Blackburn, Mark: Coin circulation in Germany during the Early Middle Ages. The evidence of single-finds ·» 37-54

- Metcalf, D. M.: Some further reflections on the volume of German coinage in the Salian Period (1024-1125) ·» 55-72

- Hahn, Wolfgang: Das Herzogtum Bayern in der Münzpolitik der salischen Könige ·» 73-87

- Klein, Ulrich: Die Münzprägung im südwestlichen Schwaben. Stand und Aufgaben der Forschung ·» 89-109

- Stoess, Christian: Münzrecht von König und Erzbischof in Mainz während der späten sächsischen und frühen salischen Kaiserzeit (975-1030) ·» 111-118

- Leimus, Ivar: Einige Bemerkungen zu den Wormser Denaren vom Typ Dannenberg 845 ·» 119-124

- Weiller, Raymond: Resultate der stempelvergleichenden Methode an hochmittelalterlichen Trierer Münzen ·» 125-133

- Petry, Klaus: Weiller 42 – Ein unbekanntes Bindeglied der Münzstätte Trier und der Fernhandelsdenarzone zur spätottonisch-frühsalischen Zeit ·» 135-140

- Berghaus, Peter: Phasen und Schwankungen des Exports deutscher Münzen des 10. und 11. Jahrhunderts in das Ostseegebiet am Beispiel Duisburg ·» 141-152

- Ilisch, Peter: Die Schatzfunde von Werlte und Remscheid ·» 153-171

- Hatz, Gert: Zur Münzprägung im Erzbistum Hamburg-Bremen in der Salierzeit ·» 173-188

- Pol, Arent: Münzfunde und Fundmünzen der Jahrtausendwende in den Niederlanden ·» 189-204

- Jonsson, Kenneth: The routes for the importation of German and English coins to the Northern Lands in the Viking Age ·» 205-232

- Malmer, Brita: Methological problems in editing and evaluating the Swedish Viking-Age coin hoards. II ·» 233-241

- Hatz, Vera: Zu den in Schweden gefundenen Otto-Adelheid-Pfennigen ·» 243-250

- Jensen, Jørgen Steen: Deutsche Münzen des 10. und 11. Jahrhunderts als Einzelfunde in Dänemark ·» 251-254

- Skaare, Kolbjørn: Die Erforschung der deutschen Münzen in den wikingerzeitlichen Münzfunden Norwegens ·» 255-267

- Talvio, Tuukka: Deutsche und andere Münzen in finnischen Funden des 11. Jahrhunderts ·» 269-275

- Potin, Vsevolod: Über einen neuen Schatzfund westeuropäischer Denare im Norden Russlands ·» 277-286

- Molvôgin, Arkadij: Die letzte Welle des westeuropäischen Münzsilbers der späten Wikingerzeit in Estland (1100-1158) ·» 287-293

- Berga, Tatjana: Der Münzschatz Ledurga II in Lettland ·» 295-299

- Suchodolski, Stanisław: Die Münzen des 10. und 11. Jahrhunderts aus Mainz, Speyer und Worms in Polen. Ein Beitrag zur Datierung, zu den Einströmwegen und zum Umlauf ·» 301-313

- Mikołajcyk, Andrzej (†): Late 11th-century German coins in Poland – a final phase of the German coin inflow in the early medieval Poland ·» 315-320

- Abgekürzt zitierte Literatur / Teilnehmer des Kolloquiums ·» 321 / 322

- Skaare, Kolbjørn: Otto und Adelheid. Ein Dannenberg-Colloquium-Couplet ·» 323

BNF NF 2 (1994)     [531 S., 44 Tfn.]

Kunzel, Michael: Das Münzwesen Mecklenburgs von 1492 bis 1872 - Münzgeschichte und Geprägekatalog [Vollkommen neu bearb. Ausg.]

BNF NF 3 (1993)     [329 S., 6 Karten, 28 Tfn.]

Emmerig, Hubert: Der Regensburger Pfennig - die Münzprägung in Regensburg vom 12. Jahrhundert bis 1409

BNF NF 4 (1995)     [265 S., 40 Tfn.]

Buck, Heinrich / Büttner, Adalbert / Kluge, Bernd: Die Münzen der Reichsstadt Goslar 1290 bis 1764 - Münzgeschichte und Geprägekatalog

BNF NF 5 (1997)     [458 S., 152 Tfn.]

Börner, Lore: Die italienischen Medaillen der Renaissance und des Barock (1450-1750), Bestandskataloge des Münzkabinetts Berlin

BNF NF 6 (2000)     [192 S. mit 132 Abb. und 16 Tfn. mit 692 Abb., 21x30 cm]

Hollstein, Wilhelm (Hrsg.): Metallanalytische Untersuchungen an Münzen der Römischen Republik Kurzbeschreibung
Der Band "Metallanalytische Untersuchungen an Münzen der Römischen Republik" ist hervorgegangen aus dem gleichnamigen von der Volkswagen-Stiftung finanzierten Forschungsprojekt. Große Reihen von römischen Silbermünzen des 3. bis 1. Jhs. v.Chr., aber auch Silbermünzen griechischer Städte Süditaliens, Siziliens, Karthagos, Massalias und spanischer Stämme wurden auf ihre Metallzusammensetzung hin untersucht. Das Untersuchungsmaterial, insgesamt ca. 600 Münzen, stammt aus der Sammlung des Kestner-Museums in Hannover sowie aus den Münzkabinetten der Staatlichen Museen zu Berlin und des British Museum in London. Die Metallanalysen selbst wurden am Institut für Mineralogie und mineralische Rohstoffe der TU Clausthal-Zellerfeld und im Research Laboratory des British Museum durchgeführt. Die maßgebliche Untersuchungsmethode war die zerstörungsfreie Röntgenfluoreszenzanalyse (WD-RFA) mit begleitender Dichtebestimmung, Ergänzungs- und Referenzmessungen wurden mittels anderer gängiger Analyseverfahren vorgenommen. Mit Hilfe der erstmals für Münzen eingesetzten Technologie der Laserablation-ICP-MS wurde zudem die Bleiisotopie von ca. 60 Münzen bestimmt. Ziel war, über die Hauptelemente Silber und Kupfer Rückschlüsse auf etwaige Abwertungen zu gewinnen, anhand der Spurenelemente (Gold, Wismut und Blei) und der Bleiisotopie Aufschluß über die Herkunft des Münzmetalls und über Münzstättenfragen zu erhalten. Im ersten Teil stellen die verantwortlichen Naturwissenschaftler ihre Analysemethoden vor und beschreiben die damit verbundenen Probleme. Die Ergebnisse der verschiedenen Methoden werden miteinander verglichen, um Rückschlüsse auf die Aussagekraft der RFA-Daten zu gewinnen. Im zweiten Teil diskutieren Geisteswissenschaftler die Ergebnisse unter historisch-numismatischen Fragestellungen. Im Anhang finden sich alle Analysedaten, ein umfangreicher Tafelteil beschließt den Band. Erstmals wurden Silbermünzen der Römischen Republik in dieser Größenordnung und Systematik metallanalytisch untersucht. Die Publikation schließt damit eine Forschungslücke und bietet zugleich eine Grundlage für künftige Arbeiten.

Teil I :   Vorstellung der Methoden und Vergleich der Ergebnisse

- Herrmann, K. / Prohl, H.: Das Hauptanalyseverfahren: Die wellenlängendispersive Röntgenfloureszenzanalyse (WD-RFA) an der TU Clausthal ·» 17-23

- Hollstein, W. / Prause, B. / Stascheit, A.: Die mit WD-RFA ermittelten Meßwerte und ihre Aussagekraft zu Feingehalt, Metallquellen und Produktionsprozeß der Silbermünzen ·» 24-35

- Prause, B.: Die Messung der Dichte der Silbermünzen ·» 36-44

- Stascheit, A.: Atomemissions-Spektralanalyse mit dem induktiv gekoppelten Plasma (ICP-AES) ·» 45-48

- Cowell, M. R. / Ponting, M.: British Museum Analyses ·» 49-54

- Gebel, A. / Schmidt, K.: Analyse der Pb-Isotopie römischer Silbermünzen mit Hilfe der Laserablation-ICP-MS ·» 55-70

Teil II :   Auswertung der Ergebnisse unter den Gesichtspunkten Feinheit und Metallquellen

- Hollstein, W.: Die Didrachmenprägung Süditaliens und Roms im 3. Jh. v. Chr. ·» 73-101

- Burnett, A.: The Silver Coinage of Italy and Sicily in the Second Punic War ·» 102-113

- Hollstein, W.: Denarprägungen des 3. und 2. Jh. v. Chr. ·» 114-123

- Crawford, M. H.: The Sullan and Caesarian Periods ·» 124-129

- Hollstein, W.: Denarprägungen des Jahres 41 v. Chr. ·» 130-132

- Hollstein, W.: Exkurs: Die Bedeutung der Stempelstellung für die Münzprägung der Römischen Republik ·» 133-136

- Hollstein, W. / Berger, F.: Zusammenfassung ·» 137-141

Erläuterungen zu den Diagrammen, den Tabellen und zum Tafelteil ·» 143-144

Anhang: Zusammenstellungen der Analyedaten [6 Tabellen] ·» 147-180

Abkürzungsverzeichnis / Literaturverzeichnis / Tafelteil ·» 181-2 / S.183-190 / Tf.1-16 [664 Münzabb.]

BNF NF 7 (1998)     [346 S., 36 Tfn., zugleich: Wismarer Studien zur Archäologie und Geschichte 6]

Kunzel, Michael: Die Münzen der Hansestadt Wismar 1359 bis 1854 - Münzgeschichte und Geprägekatalog
1.   Wissenschaftsgeschichtliche Einleitung ·» 11
2.   Die Münzgeschichte der Stadt Wismar ·» 17
3.   Fundkatalog ·» 153
4.   Katalog der Wismarer Münzen ·» 207
5.   Anhänge ·» 319-346

BNF NF 8 (2004)     [376 S., 31 Tfn.]

Kunzel, Michael: Die Münzen der Hansestadt Rostock ca. 1492 bis 1864 - Münzgeschichte und Geprägekatalog

BNF NF 9 (2004)     [191 S., 292 Abb., 16 farbige Taf.]

Steguweit, Wolfgang: Raimund Faltz - Medailleur des Barock

BNF NF 10 (2012)     [400 S. bebildert]

Kluge, Bernd: Die Münzen König Friedrichs II. von Preußen 1740-1786. Auf der Grundlage der Werke Friedrich Freiherr von Schrötters neu bearbeitet unter Mitarbeit von Elke Bannicke und Renate Vogel (400 S.)
Beilage: Konkordanz- und Bewertungsliste von Oliver Köpp (24 S.)

BNF NF 11 (2014)    

Küter, Alexa: Zwischen Republik und Kaiserreich. Die Münzmeisterprägung unter Augustus. (412 S.)

Startseite Inhaltsverzeichnisse numismatischer Zeitschriften coingallery.de